• Lone Tree Yellowstone
  • Lone Tree Yellowstone
  • Lone Tree Yellowstone
Lone Tree Yellowstone Lone Tree Yellowstone Lone Tree Yellowstone

Das IML-Verfahren

Der normale Weg ein Etikett auf eine Verpackung, z.B. einen Kunststoffbecher zu bringen, ist es den Becher zu nehmen und das Etikett aufzukleben. Fertig.
Klingt einfach, oder?
Man benötigt hierfür nur eine kostenintensive Anlage, die das Aufkleben erledigt. Die Becher müssen entpackt und in die Anlage gelegt werden. In der Regel macht dies Personal. Die Klebeetiketten können verrutschen, halten nicht oder befinden sich immer wieder an einer anderen Stelle. Das Personal muß also nochmal nachkontrollieren.

Es geht einfacher. Mit IML!

Beim In-Mould-Labelling (IML) handelt es sich um ein Etikettierverfahren, bei dem eine fotorealistisch-bedruckte Folie direkt in das Spritzgießwerkzeug eingelegt wird. Das bedeutet, dass zum gleichen Zeitpunkt, wenn z.B. ein Kunststoffbecher hergestellt wird, die Folie quasi schon drauf ist.
Übernommen wird dies von einem Hochgeschwindigkeits-Entnahmeroboter, der sowieso schon vor dem Spritzgießwerkzeug steht und nur darauf wartet, fertige Becher zu entnehmen. Und wenn er da doch schon steht, lassen wir ihn doch gleich noch das IML-Etikett aufbringen. Exakt positioniert versteht sich und kontrollieren, ob das Etikett richtig sitzt, lassen wir ihn dann auch noch.
Dadurch, dass der heiße, flüssige Kunststoff sich direkt mit der Folie verbindet, benötigt die Folie keinen Kleber oder ähnliches. Die Folie ist untrennbar mit dem Becher verbunden.
Die Becher werden so fix und fertig verpackt und warten nur darauf von unseren Kunden befüllt zu werden.

IML ist flexibel. Bei laufender Produktionsanlage können die Etiketten gewechselt und mit völlig anderen Motiven verarbeitet werden. Oder sie ändern die Farbe des Bechers.
Der Becher soll nur ein Bodenetikett erhalten? Die Seiten sollen frei bleiben, damit man den Inhalt besser sehen kann? Auch kein Problem. Mit IML ist das alles möglich und Sie können Ihrer Verpackung immer wieder ein anderes Aussehen geben.
Und wenn Sie sich fragen, warum hier nur von Bechern geredet wird, dann haben Sie vollkommen recht…Deckel, Tabletts, Schalen, Eimer und vieles mehr können auch im IML-Verfahren gefertigt werden.

Shadow